Training aktuell 12/01 vom 03.12.2001

Diese Ausgabe enthält folgende Beiträge:

  • 7. IT-Trainings-Kongress: Vom Lernen mit dem ominösen 'e'
  • imc-Kongress: Return on e-Learning
  • Bestseller 2001
  • Selbstreflexion und neue Ausbildungen in Sachen Supervision
  • Zukunft der Arbeit: Wissen als Teil privater Vermögensbildung
  • Online-Seminare gekonnt moderieren und begleiten
  • Meeting Business Award 2002: Emotionen stehen im Mittelpunkt
  • DVNLP hat neuen Vorstand
  • Computergestütztes Verfahren bringt Stress-Ursachen an den Tag
  • CRM: Auf Tuchfühlung mit dem Konsumenten
  • Learntec 2002: Die Internationalisierung im Blick
  • Persönlichkeitsentwicklung durch Eisklettern

Folgende Beiträge erwarten Sie:

7. IT-Trainings-Kongress: Vom Lernen mit dem ominösen 'e'

Euphorisch, ernüchternd, effizient oder einfach easy? Wie unterschiedlich sich das 'e' in e-Learning je nach Sichtweise und Erfahrung interpretieren lässt, dürfte den rund 500 Teilnehmern des 7. IT-Trainings-Kongresses

imc-Kongress: Return on e-Learning

Keine Frage: e-Learning ist erwachsen geworden. Dies zumindest war sowohl Tenor als auch Ausgangslage beim '2. eLearning Kongress', den der e-Learning-Spezialist imc GmbH, Saarbrücken, vom 30. bis 31.

Bestseller 2001

1. Spielbar. Von Axel Rachow (Hrsg.). Erfahrene Trainer stellen ihre favorisierten Trainingsspiele vor. Einsatzbereiche sind u.a. Kommunikation, Gruppenprozesse, Kooperation, Evaluation. Als Karteikartensystem

Selbstreflexion und neue Ausbildungen in Sachen Supervision

'Supervision und Coaching - zwischen Anspruch und Wirklichkeit': Diesen selbstkritischen Titel trägt der Supervisionstag 2002 des Österreichischen Arbeitskreises für Gruppentherapie und Gruppendynamik

Zukunft der Arbeit: Wissen als Teil privater Vermögensbildung

Wissen trägt zur sozialen Absicherung des Einzelnen ebensoviel bei wie Kapital. Und mehr noch: Wissen macht die Bildung von Kapital erst möglich. Diese Ansicht vertreten Prof. Dr. Hans Peter Haarland und

Online-Seminare gekonnt moderieren und begleiten

Die Moderation und tutorielle Begleitung von Online-Seminaren stellt Trainer vor besondere Herausforderungen. Zwei neue Ausbildungen versprechen jetzt Hilfestellung. So bietet die Daten + Dokumentation

Meeting Business Award 2002: Emotionen stehen im Mittelpunkt

'Eine Melange aus Träumen, Themen und Theater' - so lautet das Fazit der Juroren des Meeting Business Awards (MBA), den die Master of Masters® Event Marketing GmbH und das Göttinger Hotel Freizeit In zum

DVNLP hat neuen Vorstand

Ein Jahr vor Ende der regulären Amtszeit ist der Vorstand des Deutschen Verbands für Neurolinguistisches Programmieren (DVNLP) e.V. geschlossen zurückgetreten. Den Beschluss gaben die vier Mitglieder beim

Computergestütztes Verfahren bringt Stress-Ursachen an den Tag

Misswirtschaft durch Stress am Arbeitsplatz? Diesem Thema hat sich die Dr. Monreal Managementberatung aus Münster angenommen und ihr Masterprogramm um ein computergestütztes Verfahren zur Stress-Analyse

CRM: Auf Tuchfühlung mit dem Konsumenten

Viel zu wenige Produktmanager und -entwickler nutzen den persönlichen Kontakt zum Konsumenten, um sich für ihre Arbeit inspirieren zu lassen. Diese Ansicht vertritt Trainerin Angelika von Aufseß und will

Learntec 2002: Die Internationalisierung im Blick

Auf Innovation, aber auch auf Kontinuität setzt die Learntec in ihrem Jubiläumsjahr 2002. Demnach wird es vom 5. bis 8. Februar, wenn der Europäische Kongress mit angeschlossener Fachmesse für Bildungs-

Persönlichkeitsentwicklung durch Eisklettern

Nicht der Berg, sondern der Wasserfall ruft bei einem neuen Persönlichkeitstraining der Hammerer & Partner Organisations- und Teamentwicklung, Schruns. Eisklettern soll nämlich trainiert werden, und zwar
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben