News (Information)

iMOVE: Jahresbericht 2011 erschienen

Der Jahresbericht 2011 von iMOVE (International Marketing of Vocational Education) ist erschienen. Seit nunmehr zehn Jahren unterstützt die Vermarktungsinitiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung deutsche Weiterbildungsanbieter dabei, ausländische Märkte zu erschließen. Seit der Gründung hat iMOVE 70 Seminare, Workshops und Specials zu Exportmärkten und -strategien veranstaltet. Mit mittlerweile 20 Delegationsreisen hat die Initiative im Ausland für 'Training – Made in Germany' geworben. 2011 wurde außerdem die Webpräsenz rundumerneuert, was laut iMOVE zu einer stärkeren Nutzerfreundlichkeit geführt hat. Ein Zeichen dafür: Die Anträge auf Aufnahme in die Anbieter-Datenbank sind 2011 im Vergleich zum Vorjahr um über die Hälfte gestiegen.
Download Jahresbericht (kostenlos)
Quelle: Training aktuell 07/12, Juli 2012
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben