News (Information)

Zwei neue iMOVE-Bildungsmarktstudien

Seit mehr als zehn Jahren unterstützt die Initiative iMOVE (International Marketing of Vocational Education) Weiterbildungsanbieter, die in ausländischen Märkten Fuß fassen wollen – u.a. mit Forschungsergebnissen. Nun sind zwei neue iMOVE-Bildungsmarktstudien über Ägypten und Indonesien erschienen. Laut denen verfügen beide Länder über einen hohen Qualifizierungsbedarf und bieten zahlreiche Chancen für deutsche Weiterbildner. Die Studien sollen eine praktische Orientierungs- und Entscheidungshilfe bei der Markterkundung sein. So analysieren sie den Aus- und Weiterbildungsmarkt, stellen gelungene Pilotprojekte im Bildungssektor vor und enthalten Kontaktdaten von relevanten Institutionen.
Quelle: Training aktuell 04/13, April 2013
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben