Newsticker

Zeugnis für international tätige Ausbilder und Personalentwickler

Das 1993 geschaffene Netzwerk EURESFORM ist dabei, mit Unterstützung der Europäischen Kommission ein gemeinsames Kompetenzprofil für Fachkräfte auszuarbeiten, die im Wege der Spezialisierung oder Umschulung im Bereich Ausbildung und Personalentwicklung tätig werden möchten. Die Mitglieder des Netzwerkes haben ihre Programme verglichen und damit begonnen, einen europäischen Berufsbefähigungsnachweis zu entwickeln. Das Zeugnis deckt in etwa 25 Kompetenzbereiche ab, auf die in den Programmen der einzelnen Einrichtungen vorbereitet wird und deren Beherrschung mit der Ausstellung des Zeugnisses anerkannt wird. Dem Zeugnisinhaber wird bescheinigt:
• die Akteure und Praktiken der Personalentwicklung in Europa zu kennen und zu verstehen,
• eine Beratungstätigkeit auf dem Gebiet der Personalentwicklung im europäischen Ausland ausgeübt zu haben.
Auskünfte erteilt der jeweilige Ansprechpartner der an dem EURESFORM-Netzwerk beteiligten Einrichtung. Dieser ist zu erfragen bei:
Autor(en): (eab)
Quelle: Training aktuell 04/95, April 1995
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben