Newsticker

Zeitarbeit boomt

Die Zeitarbeitsbranche ist im Jahr 2007 rasant gewachsen. Das belegt eine Studie des Kaufbeurer Marktforschungsinstituts Lünendonk, die im Mai 2008 erschienen ist. Laut Lünendonk beschäftigten die 25 größten Zeitarbeitsunternehmen in Deutschland im Jahresdurchschnitt 2007 über 258.000 Zeitarbeitnehmer – das entspricht einem Plus von über 55.000 und einem Wachstum von mehr als 27 Prozent gegenüber 2006. Zusätzlich stellten die Top 25 etwa 2.600 interne Mitarbeiter ein. Auch der Umsatz der 25 führenden Zeitarbeitsunternehmen stieg durchschnittlich um 28 Prozent auf insgesamt über 7,4 Milliarden Euro.
Autor(en): (com)
Quelle: Training aktuell 07/08, Juli 2008
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben