Newsticker

Workshop 'Work-Life-Balance im Coaching'

Wie kann ich engagiert arbeiten, ohne mein Privatleben zu vernachlässigen? Diese Frage wird zum einen oft ins Coaching eingebracht, zum anderen suchen auch viele Coaches für sich selbst nach der richtigen Mischung aus Berufs- und Privatleben. Wie die sowohl für die Berater als auch für die Beratenen gelingen kann, will der neue Workshop 'Work-Life-Balance im Coaching' zeigen, den Jelinek & Partner am 1. und 2. Februar 2006 in Wien anbietet.

Über Selbsterfahrung und Analyse der eigenen Work-Life-Balance sollen die Coaches lernen, das Leben ihrer Kunden mit Hilfe von Ziel- und Kraftbildern zu verändern. Grundlage für alle Überlegungen ist ein Gesundheitsbild nach Harry Merl, das laut Anbieter besonders vielfältig einsetzbar ist. Kosten: 580,- Euro, Anmeldung per E-Mail.
Autor(en): (com)
Quelle: Training aktuell 12/05, Dezember 2005
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben