Newsticker

Wissensbilanzierung für KMU

Die Wissensbilanz-Toolbox, die unter der fachlichen Leitung des Fraunhofer IPK (Institut Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik) entwickelt wurde, soll kleine und mittelständische Firmen bei der Abbildung ihrer immateriellen Vermögenswerte unterstützen. Grundlage der Bilanzierung bildet eine Software, die die Methode erläutert und den Anwender schrittweise durch den Bilanzierungsprozess führt. Zudem vereinfacht die Software die Erfassung, Auswertung und Visualisierung der Daten in Form von einzelnen Reports oder umfassenden Wissensbilanzberichten.
Autor(en): (ahe)
Quelle: Training aktuell 03/08, März 2008
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben