Markt

Weiterbildungsdatenbank speziell für Weiterbildner freigeschaltet

Eine Datenbank mit Weiterbildungsangeboten speziell für Beschäftigte in der Weiterbildung hat das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung (DIE), Bonn, kürzlich ins Internet gestellt. Qualidat, so der Name der Datenbank, wurde gemeinsam mit verschiedenen Verbänden - z.B. dem Dachverband für Weiterbildungsorganisationen (DVWO), dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) und dem Niedersächsischen Landesverband der Volkshochschulen - entwickelt. Zielgruppe sind sowohl Trainer und Dozenten als auch Mitarbeiter im organisatorischen und verwalterischen Bereich von Bildungsinstituten. Sie können die Angebote kostenlos unter www.die-bonn.de/qualidat abrufen. Möglich ist u.a. eine thematische Suche, die Recherche nach Postleitzahl und eine terminliche Vorgabe.

Für die Anbieter von Qualifizierungen ist die Nutzung der Datenbank ebenfalls kostenlos. Die Eingabe der Daten erfolgt online nach der Zustellung eines Passwortes durch das DIE. Spezielle Qualitätskriterien für die Aufnahme gibt es nicht, laut dem DIE müssen die Weiterbildungen lediglich für die Qualifizierung der Zielgruppe relevant sein. Das Institut behält es sich aber vor, aus seiner Sicht nicht passende Einträge bei regelmäßig stattfindenden Kontrollen zu löschen.

Der Weiterbildungsdatenbank angeschlossen ist ein so genanntes Infomodul, unter dem Trends, Analysen sowie Studientexte zur Weiterbildungspraxis abgerufen werden können. Das Informationsangebot umfasst zudem eine Online-Bibliothek. Hier kann auf die aktuellen Inhaltsverzeichnisse von rund 40 Fachzeitschriften aus dem Weiterbildungsbereich zugegriffen werden.
Autor(en): (pwa)
Quelle: Training aktuell 04/06, April 2006
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben