Newsticker

Videokonferenz per Laptop

Tandberg arbeitet an einer neuen Version von Movi, seiner mobilen Lösung für PC-basierte Video-Anwendungen. Mit Hilfe von Movi können Videoanrufe vom Laptop aus getätigt werden. Nötig sind dazu lediglich eine Webcam, ein Mikrofon, Lautsprecher und ein Computer mit Internet-Anschluss. Das Besondere der neuen Version: Sie ermöglicht Videokonferenzen in High-Definition-Qualität. Auf den Markt kommen soll das neue Produkt Anfang 2009.
Autor(en): (stb)
Quelle: Training aktuell 10/08, Oktober 2008
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben