Tools&Technik

Video-Allianz

Das US-amerikanische Technologieunternehmen Hewlett Packard und der Videokonferenz-Anbieter Tandberg intensivieren ihre Zusammenarbeit. Sie wollen an gemeinsamen Standards arbeiten, um ihre Technologien kompatibel und interoperabel zu machen. Geplant ist außerdem die Entwicklung eines neuen Videokonferenzsystems.
Autor(en): (stb)
Quelle: Training aktuell 08/08, August 2008
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben