Information

Umfrage zum Fernlernen

Distanz ist beliebt

Immer mehr Menschen bilden sich per Fernunterricht weiter. Warum ist diese Lernform so beliebt und welche Erfahrungen machen die Kursteilnehmer? Das wollte die Stiftung Warentest in einer Online-Umfrage herausfinden. Das Ergebnis wirft ein positives Licht auf das Distanzlernen.
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Rund 400.000 Menschen bilden sich in Deutschland jedes Jahr per Fernunterricht weiter, Tendenz steigend. Grund genug für die Stiftung Warentest, in einer Online-Umfrage bei den Teilnehmern genauer nachzuhaken, warum sie sich für das Lernen auf Distanz entschieden und welche Erfahrungen sie damit gemacht haben.

Die Resonanz kann sich sehen lassen: Mehr als 2.000 Personen, die einen Fernkurs absolviert haben, gerade absolvieren oder in Zukunft absolvieren möchten, beteiligten sich an der Umfrage, die vom 30. März bis zum 8. Mai auf www.test.de lief. Gut die Hälfte der Befragten besuchte zum Zeitpunkt der Umfrage gerade einen Lehrgang, mehr als jeder Dritte verfügte über frühere Erfahrungen mit dem Fernlernen.

Insgesamt sind viele Fernlerner zufrieden. Auf die Frage, warum Distanzlernen für sie die richtige Lernform ist, gaben die Umfrageteilnehmer eine klare Antwort: Die Flexibilität steht für sie mit Abstand an erster Stelle.

Extra:
  • Grafik: Welche Gründe Fernlernende für die Wahl dieser Lernform angeben
Autor(en): Miriam Wagner
Quelle: Training aktuell 07/11, Juli 2011, Seite 12
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben