Reflexion

Trainingsspitzen

Fakten, Fakten, Fakten!

Immer wieder liest man in den Medien Expertenaussagen und Studienergebnisse, bei denen eigentlich jeder erkennen müsste: Das kann nicht stimmen. Trotzdem werden diese 'Zahlen' nicht nur publiziert, sie werden auch von Beratern immer wieder zitiert - zuweilen jahrzehntelang.
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Jedes dritte Projekt in Unternehmen scheitert laut wissenschaftlichen Studien – das zumindest liest man seit mindestens zwei Jahrzehnten in jedem zweiten Beraterartikel zum Thema Projekt- und Change Management. Dass der Leser dabei nie erfährt, um welche Studien es sich handelt, ist kein Zufall. Denn ein Berater übernimmt diese Aussage vom anderen und zitiert sie fleißig weiter.

Und das, obwohl jeder mit ein bisschen gesundem Menschenverstand, der mit dem Innenleben von Unternehmen vertraut ist, sofort erkennen müsste: Diese Aussage kann nur Blödsinn sein. Wenn tatsächlich jedes dritte Projekt scheitern würde, wären die meisten Betriebe schon längst pleite. Es mag ja sein, dass bei jedem dritten Projekt die definierten Ziele nicht alle voll erreicht werden oder die Zeit- und Budgetvorgaben nicht eingehalten werden. Aber die Aussage, jedes dritte Projekt scheitere, ist in Zeiten, in denen Projektarbeit die Regel in vielen Unternehmen darstellt, schlichtweg Nonsens. Und wer sie zitiert, beweist nur: Er hat vom Innenleben der Betriebe keine Ahnung.
Autor(en): Bernhard Kuntz
Quelle: Training aktuell 11/11, November 2011, Seite 42
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben