Termine für Trainer

Train-the-Trainer mit Richard Bandler

Richard Bandler, der Vater des NLP, kommt im Frühjahr zu zwei Seminaren nach Deutschland. Vom 25. bis 29. April 2001 läuft das Train-the-Trainer-Seminar 'Charisma Enhancement'. Darin will Bandler zeigen, wie Trainer ihre Seminare unterhaltsamer, informativer und somit effektiver machen können. Als Co-Trainer fungiert übrigens John La Valle, ein Zögling Bandlers. Die Teilnahme kostet etwa 5.600 Mark.
Sein zweites Seminar in Deutschland widmet Bandler seinen neuesten Erkenntnissen. Nach NLP und DHE (Design Human Engineering) hat er sich ein weiteres Instrument schützen lassen: Neuro-Hypnotic Repatterning (NHR) - wörtlich übersetzt: Umformen durch neuronale Hypnose. Umgeformt wird dabei unerwünschtes Verhalten. Jede Verhaltensweise entsteht nämlich durch die Verarbeitung von Informationen. Bei diesem Prozess bildet sich ein Pfad zwischen einzelnen Nervenzellen. Unerwünschte Verhaltensweisen - also unerwünschte Nervenverbindungen - können nach Ansicht Bandlers ausgeschaltet werden, wenn eine neue - erwünschte - Information das Gehirn erreicht. Dafür nutzt Bandler den Trancezustand. Die Teilnahme am Seminar 'Adventure Neuro-Hypnotic Repatterning' (vom 18. bis 22. April 2001 ebenfalls in München) kostet etwa 4.250 Mark.
Autor(en): (aen)
Quelle: Training aktuell 03/01, März 2001
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben