Interaktion

The Wall – Grenzziehungen in Supervision, Führung und Gesellschaft

The Wall – Grenzziehungen in Supervision, Führung und Gesellschaft lautet der Titel der 23. Jahrestagung des Fortbildungsinstituts inscape. Sie findet am 25. und 26. Oktober 2019 in Köln statt und will in Vorträgen und Workshops Grenzen im Arbeits- und Beratungs­leben aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten. Im Beitrag von Coach und Supervisor Ullrich Beumer geht es beispielsweise um Boundary Management als Herausforderung im Coaching und in der Führung. Die Teilnahme an der Tagung kostet 215 Euro. Link: bit.ly/2GfV4TA
Quelle: Training aktuell 09/19, September 2019
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben