Interaktion

Termintipp

Petersberger Trainertage 2013

Hirn, Herz und Haltung – 2013 stehen die Petersberger Trainertage ganz im Zeichen dieser Grundpfeiler gelungener Weiterbildung. Die Besucher erwartet ein abwechslungsreicher Kongress rund um das Themenfeld Lernen und Kreativität.
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Am 19. und 20. April 2013 ist es wieder soweit: Der Verlag managerSeminare lädt zum Gipfeltreffen der Weiterbildungsbranche. Zum neunten Mal bieten die Petersberger Trainertage Weiterbildungsprofis und Personalexperten eine Plattform für Austausch, Networking und Weiterqualifizierung. Das Motto der Veranstaltung lautet 2013 'Hirn. Herz. Haltung – Personalentwicklung mit Sinn' und wird sich wie gewohnt als thematischer roter Faden durch das Programm ziehen und in vielen der insgesamt 30 Workshops und Vorträgen aufgegriffen werden.

Die Schlagworte Hirn, Herz und Haltung prägen auch die fünf Keynote-Beiträge des Kongresses, wenn auch in unterschiedlicher Weise. Dem Hirn etwa, genauer gesagt, der Frage, wie es funktioniert und am besten genutzt werden kann, widmet seit mehr als vierzig Jahren Tony Buzan sein ganzes Engagement. Durch die Erfindung der Mind-Mapping-Methode lieferte der britische Mentaltrainer der Weiterbildungswelt ein unverzichtbares Tool für Lern- und Kreativitätsprozesse. Für diese Leistung erhält der Siebzigjährige auf dem Petersberg den Life Achievement Award (LAA) der Weiterbildungsbranche. In seiner Dankesrede will Buzan erklären, wie er die Mind-Mapping-Methode entwickelte und wie jeder einzelne die Kraft seines Geistes besser nutzen kann.

Petersberger Trainertage 2013
  • Highlight: Am Abend des ersten Veranstaltungs­tages wird der Life Achievement Award an Tony Buzan verliehen. Die Laudatio hält Lothar Seiwert.
  • Wo: Steigenberger Grandhotel Petersberg, Königswinter bei Bonn
  • Wann : Fr., 19.4., und Sa., 20.4.2013
  • Kosten: für Abonnenten von Training aktuell 298 Euro, sonst 348 Euro
Autor(en): Nina Peters
Quelle: Training aktuell 02/13, Februar 2013, Seite 46
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben