Interaktion

Termintipp

Online Educa 2011

Rund 2000 Teilnehmer aus über 100 Ländern zieht sie jedes Jahr an: die Online Educa in Berlin. Die wichtigste Konferenz für technisch gestütztes Lernen rückt in ihrer 17. Ausgabe neue Lernkulturen in den Fokus - und wirft damit Fragen auf, die auch für Trainer interessant sind.
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Das Internet, mobile Endgeräte und soziale Medien haben die Welt verändert. Und mit ihr die Möglichkeiten des Lernens: Wie Bildung angesichts technologischer Entwicklungen gestaltet werden kann, das soll auch in diesem Jahr auf der Online Educa Berlin (OEB) am 1. und 2. Dezember 2011 diskutiert werden. Laut Veranstalter mit klarerem Fokus als in den Vorjahren: New Learning Cultures – neue Lernkulturen, dieses Leitthema soll sich durch das Gros des rund 150 Beiträge umfassenden Programms ziehen und damit Fragen aufwerfen wie: Sind unsere Methoden überholt? Wie können wir heute lernen und lehren?

Was das konkret für die Ausrichtung von Weiterbildungsangeboten bedeutet, dazu versprechen die Beiträge der Business Educa Anregungen. Die Veranstaltungsreihe wurde im vergangenen Jahr neu geschaffen, um der als überwiegend akademisch wahrgenommenen OEB eine sichtbare Plattform für betriebliche Weiterbildung zu geben.

Online Educa 2011
  • Wo: Hotel InterContinental, Berlin
  • Wann : Do.,1.12., bis Fr., 2.12. 2011
  • Teilnahmegebühr: 790 Euro
  • Preconference: 30. November 2011
  • Link: www.online-educa.com
Autor(en): Nina Peters
Quelle: Training aktuell 11/11, November 2011, Seite 39
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben