Newsticker

Suggestopädie - auch im Web 2.0

Rollenspiele, Zaubertricks oder Techniken für interkulturelle Kommunikation – in den mehr als 20 Workshops auf dem DGSL-Lernlust-Kongress 2010 können Trainer eine breite Palette von Methoden und Instrumenten für ihre Beratungspraxis kennenlernen. Die suggestopädische Vereinigung lädt dazu vom 15. bis 17. Oktober 2010 nach Bad Honnef ein. Neu für sich entdeckt hat der Lernlust-Kongress dieses Jahr das Web 2.0: Die Trainerin Zamyat M. Klein gibt eine suggestopädische Einführung in Twitter und Co. und erklärt, wie suggestopädische Online-Seminare funktionieren.
Autor(en): (miw)
Quelle: Training aktuell 09/10, September 2010
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben