Newsticker

Studie: Coaching in der Gesundheitsbranche

In der Healthcare-Branche scheint der Bedarf an Coaches zu wachsen. Laut einer Benchmark-Studie der Unternehmensberatung Kienbaum zum Human Resource Management in deutschen Krankenhäusern zumindest wird neben speziellen Weiterbildungsangeboten für Führungskräfte und Teamentwicklung Coaching als sehr wichtig erachtet. Auf Resonanz dürfte demnach die bundesweit erste Ausbildung zum Pflege- und Sozialcoach stoßen, die das Münsteraner Unternehmen 'Sinn meets Management' in Kooperation mit der CA Coachingakademie, Hannover, ab Mitte Mai 2006 in Münster anbietet (Infos unter www.pflege-sozial-coach.de). Wer als Coach mit Unternehmen im Gesundheitsbereich Kontakte knüpfen will, sollte sich auf der neuen Plattform unter www.quaas.de eintragen lassen. Ziel des von der Frankfurter Quaas Gesundheitsbetriebe GmbH betriebenen Portals ist es u.a., Krankenhäuser, Arztpraxen & Co. mit Beratern zusammenzubringen. Bewerbungen und Infos unter E-Mail: Karrierecoaching@susanne-klein.net.
Autor(en): (pwa)
Quelle: Training aktuell 04/06, April 2006
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben