Tools&Technik

Sprachtraining via iPhone und Blackberry

Verärgerung am Terminal D75. Satte 60 Minuten Verspätung hat der Flug nach Berlin. Für den Mann im Business-Dress indes kein Problem: Er nutzt die zusätzliche Wartezeit, um sich per Blackberry auf sein Meeting mit einem englischsprachigen Geschäftspartner vorzubereiten – und geht noch mal die wichtigsten Vokabeln für Verhandlungen durch.

Dass solche Szenarien keine Zukunftsmusik sind, zeigt ein neues Angebot von Cornelsen Corporate Solutions: Der Firmenkundenservice des Verlags für Bildungsmedien entwickelt – zusammen mit der Berliner equeo GmbH – Unternehmenslösungen für mobiles Sprachenlernen. 'Wir konzipieren Lernprogramme, die speziell für Endgeräte wie Blackberry und iPhone gedacht sind', erklärt Dr. Isabel Schneider, Leiterin von Cornelsen Corporate Solutions. 'Die einzelnen Module sind auf die kleinen Bildschirme abgestimmt und weniger komplex aufgebaut als Lösungen für PCs.' Ein möglicher Lernbaustein trägt den Namen Brush-up und bietet 'Useful Phrases' – wie Schneider sie nennt – für Meetings, Verhandlungen, Präsentationen, Small Talk oder Telefongespräche. Der Lernende kann die einzelnen Lektionen nacheinander durchgehen oder sich eine Situation herausgreifen. Das Vokabeltraining Simply Words hingegen liefert vertonte Einträge, die mit jeweils einem Beispielsatz versehen sind. Mit Quick Checks schließlich können die Lernenden ihr Wissen spielerisch überprüfen – etwa mit dem Spiel Hangman.

Auf Wunsch kann auch ein so genanntes Trainer Cockpit eingerichtet werden. 'Es ist die Schnittstelle zum Learning Management System und bietet Trainern oder Personalentwicklern die Möglichkeit, eigene Inhalte einzubauen oder Mitarbeitern individuell Übungen und Vokabelfelder zusammenzustellen', so Isabel Schneider. Eine weitere Option: der Panic-Button. Wird er gedrückt, stellt das Gerät per Telefon oder E-Mail den Kontakt zum Trainer her, der Fragen des Lernenden umgehend beantworten kann.

Autor(en): (stb)
Quelle: Training aktuell 02/09, Februar 2009
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben