Tools&Technik

Sprachreise de luxe

Digital publishing hat eine neue Version seiner 'Interaktiven Sprachreise' auf den Markt gebracht. Nutzer des Sprachlernprogramms können ab sofort zusätzlich zum Selbstlernen am Computer Unterricht im Internet buchen: Mehrmals pro Woche finden in einem digitalen Klassenraum Unterrichtsstunden in Englisch, Spanisch, Italienisch und Französisch statt – live und mit einem richtigen Sprachlehrer. Sie versprechen – neben neuen Lektionen zu aktuellen Themen – direktes Feedback durch den Lehrer sowie Gespräche mit Mitlernenden per Mikrofon oder Chat. Pro Sprachkurs gibt es bis zu zehn solcher Unterrichtsstunden kostenlos dazu.
Autor(en): (stb)
Quelle: Training aktuell 09/08, September 2008
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben