Information

Speakerranking 2015

Besser SEO als Social Media

Wer heutzutage als Speaker gebucht werden will, muss im Internet präsent sein. Dabei setzen viele Redner aber zu stark auf Social Media, wie das aktuelle Speakerranking zeigt. Neue Kunden können sie jedoch nur gewinnen, wenn sie auch bei Suchmaschinen gefunden werden.
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Ohne im Internet präsent zu sein, geht heute nichts mehr. Das gilt nicht nur für Großkonzerne, sondern auch für kleinere Firmen und Soloselbstständige wie etwa Speaker. Der Onlinemarketingexperte Thorsten Schwarz geht sogar noch weiter: Seiner Ansicht nach ist die Präsenz von Rednern im Netz ein entscheidendes Auswahlkriterium für potenzielle Kunden und beeinflusst somit, ob sie gebucht werden – oder eben nicht.

Ausgehend von dieser These hat Schwarz mit seinem Consulting-Unternehmen absolit in Waghäusel bereits zum dritten Mal die Online-Altivitäten der führenden deutschsprachigen Speaker untersucht. Für das Speakerranking 2015, veröffentlicht im August, wurden von insgesamt 510 Speakern zunächst ...
Autor(en): Miriam Wagner
Quelle: Training aktuell 09/15, September 2015, Seite 10-11
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben