Tools&Technik

Software zur Seminarvorbereitung: Vom Grob- bis zum Detailplan

Software-Angebote zur Seminarverwaltung gibt es einige auf dem Markt - Programme, die bei der Seminarvorbereitung helfen, dagegen so gut wie keine. Dies zumindest hat der Wiener Unternehmensberater Michael Smetana bei seinen Recherchen festgestellt. Mit seinem Tool 'Seminardesigner' füllt er nun die bestehende Marktlücke. Seine Software will dabei unterstützen, professionelle Trainingsdesigns zu erstellen.

Die Hilfe reicht dabei von der Grob- bis hin zur Detailplanung. So lassen sich etwa Rahmenbedingungen für ein Seminar sowie Infos zur Teilnehmerschaft erfassen und die Grobstruktur des Trainings (Themen, Meilensteine, Pausen) mit Hilfe eines 'Structure Pads' planen. Bei Letzterem handelt es sich um ein Diagramm mit mehreren Spalten, in das die einzelnen Seminarblöcke eingetragen werden können. Verknüpfungspfeile erleichtern dem Trainer den logischen Aufbau der Seminarinhalte. Im so genannten Ebenen-Zeit-Diagramm lassen sich Präsentationsdetails wie Fallbeispiele, Metaphern, Übungen oder Reflexionsphasen via Mausklick einfügen und verschieben. Der vorzutragende Inhalt lässt sich stichwortartig hinterlegen. Zusätzlich können automatisch Stichwortkärtchen für Vorträge angelegt werden.

Für die Trainingselemente steht eine Materialien- und Methoden-Datenbank bereit, die der Trainer durch eigene Einträge erweitern kann. Der Seminardesigner ist außerdem laut Smetana in der Lage, eine automatische Berechnung der Präsentationsdauer auf Basis der Sprechgeschwindigkeit des Nutzers vorzunehmen. So lässt sich erkennen, an welcher Stelle der Vortrag zu lang oder zu kurz ist bzw. wo noch nachgebessert werden muss. Weiterhin nützlich: Die Hilfefunktion beantwortet nicht nur Fragen zum Programm, sondern liefert u.a. auch Wissenswertes über Methoden und Lerntypologien. Die Einzellizenz kostet 900,- Euro. Bei Mehrfachlizenzen verringert sich der Preis pro Nutzer. Infos im Internet.
Autor(en): (pwa)
Quelle: Training aktuell 12/06, Dezember 2006
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben