Newsticker

So wünschen sich Mitarbeiter die Kommunikation in ihrem Unternehmen

'WIR 2000 - So wünschen wir uns in Zukunft die Kommunikation in unserem Unternehmen' lautete das Motto, unter dem die logo GmbH, Düsseldorf, vor einiger Zeit zu einem Projekt zum Thema 'Interne Unternehmenskommunikation' eingeladen hatte. Die Idee war, daß ein Team von Interessierten freiwillig für ein, zwei Stunden die Tagesarbeit zur Seite legt, um Wünsche und Vorstellungen hinsichtlich des zukünftigen Miteinanders darzustellen. Die Ergebnisse sind nun in einer Dokumentation zusammengefaßt, die zum Preis von 37,95 DM (inklusive Versandspesen und MwSt.) erhältlich ist. Einige ausgewählte Ergebnisse:

• Unternehmenskommunikation hängt von der Unternehmensstruktur ab - Hierarchiedenken und starre Strukturen behindern eine positive Kommunikation, flache Hierarchien fördern und erleichtern sie.
• Die interne Kommunikation betrifft Menschen auf allen Ebenen des Unternehmens. Eine funktionierende Kommunikation muß daher auf allen Ebenen gleichzeitig entwickelt werden.
• Die interne Kommunikation ist die Grundlage für eine glaubwürdige externe Kommunikation.

Die logo GmbH ist eine Gesellschaft, die sich auf verschiedene Weise mit dem Konzept der integrierten Unternehmenskommunikation beschäftigt. In Zusammenarbeit mit Hochschulen und Unternehmen will sie Dialogmöglichkeiten für wissenschaftliche Theoriebildung und betriebswirtschaftliche Praxis schaffen, beispielsweise durch die Organisation von Fachtagungen, Symposien, Aus- und Weiterbildung und Publikationen. Außerdem berät logo Unternehmen bei der Entwicklung ihres Kommunikations-Managements.
Autor(en): (eab)
Quelle: Training aktuell 10/94, Oktober 1994
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben