Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Bild zum Beitrag Serie Systemische Interventionen
© Stefanie Diers, managerSeminare, Bonn

Feedback per Speedback

Serie Systemische Interventionen

Feedback ist ein Dauerthema, wenn es um Teamentwicklung geht: Wie gibt man es richtig? Wie reagiert man am besten? Und wie, verflixt, übt man eigentlich, es besser zu machen? Die systemische Teamentwicklerin Jennifer Stein hat eine dynamische Alternative zu den klassischen Rollenspielen.

kostenfrei für Abonnenten
von Training aktuell
komplette Ausgabe
als ePaper: 12,80 EUR

Das Thema Kommunikation ist der Klassiker in Teamworkshops. Und damit einhergehend in vielen Fällen die 'Feedback-Kultur' in der Abteilung oder dem Bereich. Oft ist dann zu erkennen, dass sich die Teams im Alltag schwer tun, eine 'Feedback-Kultur' überhaupt aufzubauen. Das liegt häufig daran, dass die Kolleginnen und Kollegen keine Vorstellung davon haben, wie sie Feedback üben könnten. Abstrakte Modelle und Methoden gelten für sie als im Alltag nicht praktikabel, zum Teil lösen die anspruchsvollen Ansätze sogar Hemmungen aus, was die Beteiligten daran hindert, sie einfach mal auszuprobieren.

In solchen Fällen wirkt die Methode des 'Speedback' entspannend. Dies mag zwar merkwürdig klingen, da 'Speed' eher nach Beschleunigung klingt. Gleichwohl sorgt die zeitlich begrenzte Übungszeit, die den Kern der Übung ausmacht, dafür, dass die Hemmschwelle, Feedback zu geben und anzunehmen, merkbar sinkt. Ein weiterer Vorteil der Methode...

Extra:

  • Feedback-Regeln ableiten
  • Infos

Autor(en): Jennifer Stein
Quelle: Training aktuell 10/18, Oktober 2018, Seite 19 - 21 , 9644 Zeichen

ANZEIGE

Artikel aus Training aktuell 10/18:

Bild zur Ausgabe 10/18
Das Magazin Training aktuell jetzt testen

Suche im Archiv


© 1996-2018, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier