Interaktion

Serie Interaktionen mit Publikum
Serie Interaktionen mit Publikum

Applaus aktiviert

Klatschen gehört zu einem Vortrag oder einer Präsentation wie das Flipchart zum Seminar. Und genau wie Letzteres lässt sich auch der Applaus mit vergleichsweise einfachen Mitteln erstaunlich wirkungsvoll aufpeppen.
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Das Urgestein der Zuschaueranimation ist für Redner der Applaus. Er lässt sich in jedem Vortragssetting und fast zu jedem Zeitpunkt einer Rede als spontane Interaktion nutzen und sorgt für eine Energiesteigerung beim Publikum. Deshalb kann es durchaus sinnvoll sein, den Zuhörern nicht nur am Ende eines Vortrags Gelegenheit zur klatschenden Meinungsäußerung zu geben, sondern schon vorher.

Beispielsweise kann ein Redner gleich zu Beginn einer Veranstaltung mit einem Applaustest starten. Dazu bittet er das Publikum: 'Oft weiß man ja im Zuschauerraum gar nicht so genau, was man darf und was nicht. Genau dafür machen wir jetzt eine kleine Probe: Bitte klatschen Sie doch mal, ...

Extras:
  • Literaturtipp
  • Linktipp
Autor(en): Margit Hertlein, Gaston Florin
Quelle: Training aktuell 06/18, Juni 2018, Seite 36-37
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben