Newsticker

Seminar: Coaching oder Therapie?

Zur schwindelfreien Gratwanderung will BTS, Mannheim, praktizierenden Coaches und Supervisoren mit und ohne therapeutischer Ausbildung verhelfen. Diese Gratwanderung zwischen den verschiedenen Beratungsformen erleben diese nämlich oft bei ihrer Arbeit. Das neue Seminar 'Coaching? Supersivion? Oder doch Therapie?' beleuchtet die unterschiedlichen Ansätze und zeigt auf, wann Coaching, wann Supervision und wann Therapie sinnvoll ist. Vom 7. bis 8. September sollen die Teilnehmer in Mannheim lernen, wie man einen Auftrag einordnet, wie man ihn weiterentwickelt und wie man etwa Interventionen therapeutischer Art in einen Coachingprozess einbetten kann und trotzdem klar in seiner Rolle bleibt. Kosten: 260,- Euro. Anmeldung per E-Mail.
Autor(en): (com)
Quelle: Training aktuell 07/06, Juli 2006
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben