Markt

Schlichtungsstelle für Coaching und Training eingerichtet

Eine bundesweite Schlichtungsstelle für das Berufsfeld Coaching und Training hat der Deutsche Verband für Coaching und Training e.V. (DVCT) kürzlich eingerichtet. Ziel der Schlichtungsstelle ist es, Konflikte zwischen Coach und Kunde bzw. Klient zu entschärfen und außergerichtliche Lösungen herbei zu führen. Anfragenden werden Klärungsvorschläge unterbreitet, die bevorzugt eine Konfliktmoderation oder die kombinierte Form mit einer rechtlichen Schlichtung umfasst. Zur Vorbeugung von Konflikten werden außerdem entsprechende Infos bereitgestellt. Details im Internet.
Autor(en): (pwa)
Quelle: Training aktuell 11/05, November 2005
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben