Newsticker

Satter Rabatt

Sommerloch und Wirtschaftskrise machen die Akquise schwer. Um die Kunden zu locken, hat sich Sonja Radatz vom Institut für systemisches Coaching und Training (ISCT), Wien, eine Rabatt-Aktion einfallen lassen: Für alle Seminare, die im Juli 2009 gebucht wurden, gewährte sie einen Nachlass von 500 Euro. Hat sich die Aktion gelohnt? 'Ja', meint Radatz auf Nachfrage von Training aktuell. 'Bereits vier Tage nach dem Start der Aktion hatten wir 40 Anmeldungen.' Hat sich der satte Rabatt auch für das ISCT gerechnet? 'Es war auch ein ökonomischer Erfolg. Kurse, die schon angesetzt waren, aber nur zu zwei Dritteln belegt waren, sind jetzt ganz voll', erklärt Radatz.
Autor(en): (com)
Quelle: Training aktuell 08/09, August 2009
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben