Medien

Rezension: Tools im Problemlösungsprozess

Die Trainer und Berater Christian Berndt, Claudia Bingel und Brigitte Bittner liefern eine Tool-Sammlung für die Moderation von Problemlösungsprozessen. Verknüpft sind die einzelnen Methoden durch die Vorgehensmethode KULT - 'Klärung', 'Ursache', 'Lösung' und 'Transfer' - die weniger okkultes denn systematisches Problemlösen verheißt.

Jedes Tool wird zuerst einer oder mehrerer der vier Phasen von KULT zugeordnet, dann wird dessen Anwendung detailliert beschrieben. Beispiel Affinitätendiagramm, ein Tool, das sich besonders für die Phasen 'Klärung' und 'Lösung' eignet. Im ersten Schritt findet ein Brainstorming statt. Alle Ideen werden auf jeweils einer Karte notiert, diese an die Wand gepinnt. Schritt 2: Die Gruppe clustert die Ideen. Schritt 3: Für jeden Cluster werden Überschriften formuliert.

Für alle Phasen des Tool-Einsatzes geben die Autoren Tipps aus der eigenen Trainingspraxis - zum Beispiel darüber, was zu tun ist, wenn sich die Teilnehmer nicht über die Überschriften einigen können. Oder: Wie mit schwer zuzuordnenden Begriffen umzugehen ist. Besonders hilfreich: Jedes Tool ist noch einmal verdichtet auf einer Karte dargestellt.

Ein umfangreiches Kapitel widmen die Autoren zudem der Steuerung von Gruppenprozessen. Dort erklären sie etwa Faktoren der Gruppendynamik und zeigen, wie eine Kick-off-Veranstaltung vorbereitet und durchgeführt wird.

TA-Fazit: Ein empfehlenswertes Handbuch sowohl für Trainer als auch für Rat suchende Führungskräfte.

Helmut Fischer

Christian Berndt, Claudia Bingel und Brigitte Bittner: Tools im Problemlösungsprozess. 310 S., brosch., managerSeminare, Bonn 2007, 49,90 Euro

Quelle: Training aktuell 10/07, Oktober 2007
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben