Medien

Rezension: Teamcoaching

Drei erfahrene Teamberater zeigen, wie sie Teams in Entwicklungsprozessen begleiten. Die aufgezeigten Wege variieren zwischen Team-Training, kontinuierlicher Team-Beratung und Einzel-Coaching.

Bei allen Methoden muss in einem ersten Schritt ein tragfähiger Kontrakt vereinbart werden. Wenn sich der Auftraggeber im Vertragsentwurf etwa verschwommen ausdrückt à la 'eine Führungskraft aus dem Unternehmen coachen' muss der Anbieter auf Konkretisierung pochen, sagen die Autoren. Sonst laufe er z.B. Gefahr, für unangenehme Führungsaufgaben eingespannt zu werden. Der zweite Schritt ist die Ist-Analyse des Teams. Dazu werden drei Möglichkeiten vorgestellt. Erstens: Vorgespräche mit Teammitgliedern und Personen aus deren Umfeld. Das Team in Aktion zu beobachten – z.B. bei Outdoor-Übungen – ist die zweite Option. Drittens: die fünf wichtigsten Tests zur Teamanalyse. Einer der Tests – ein auf der Transaktionsanalyse aufbauender Fragebogen – kann via im Buch angegebenen Link kostenfrei aus dem Web geladen werden. Die anderen Tests sind lizenzpflichtig.

Die besondere Stärke des Buches liegt in den Hintergrundanalysen der Einzelsitzungen und Teamtrainings. Die Teamberater stellen dezidiert vor, aus welchen Gründen sie sich für welches weitere Vorgehen entschieden haben. Dabei wird deutlich, dass auch Berater ab und an Beratung brauchen – und zwar vor allem dann, wenn sie selbst blockiert sind oder sich zu sehr im System verwickelt haben. Auch wenn es um die heikle Frage geht, ob ein und derselbe Berater sowohl eine Führungskraft als auch deren Team coachen soll, raten die Autoren, kollegialen Rat zu suchen.

TA-Fazit: Eine gut strukturierte Praxishilfe für die Arbeit mit Teams.

Hubert R. Kuhn

Rainer Alf-Jähnig, Thomas Hanke und Birgit Preuß-Scheuerle: Teamcoaching. 264 S., brosch., managerSeminare, Bonn 2008, 49,90 Euro
Quelle: Training aktuell 04/08, April 2008
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben