Medien

Rezension: 100 Tipps & Tricks für professionelle PowerPoint-Präsentationen

Neu ist das Thema wahrlich nicht: Allein beim Internet-Buchanbieter Amazon finden sich zu dem Stichwort 'Powerpoint' fast 400 Treffer. Das wissen natürlich auch Thorsten Schildt und Gertrud Zellner, die Autoren des Buches '100 Tipps & Tricks für professionelle PowerPoint-Präsentationen'. Im Vorwort der Lektüre schreiben sie daher, dass sie sich auf die Aspekte konzentrieren, die 'wirklich sinnvoll sind und die Grundlage für eine gute Präsentation darstellen'.

Zumindest bezüglich der Gliederung unterscheidet sich das Buch vom Gros der Powerpoint-Handbücher jedoch nicht. Die Autoren beginnen mit den Bedienungsgrundlagen, stellen verschiedene Ansichten- und Entwurfsvorlagen vor, schildern den Gebrauch der Textbearbeitung sowie Möglichkeiten zum Einsatz von Formen, Grafiken und Diagrammen. Weiter geht es mit Tabellen und Zahlen, ClipArts und Grafiken, bewegten Bildern und Sound, Animationen und Druckmöglichkeiten. Abschließend geben die Autoren Tipps zur Durchführung von Präsentationen.

Über die 'Standard-Informationen' hinaus liefern Schildt und Zeller aber auch in jedem Kapitel praktische Hinweise, mit deren Hilfe der ungeübte Powerpoint-User sich eine Menge Arbeit ersparen kann. Nützlich sind zudem die Vorschläge, wie eine Präsentation aufgebaut sein sollte, um das Publikum zu fesseln, sowie die Erläuterungen zum Showdown, also zur Präsentation vor Publikum. Hier werden Fragen beantwortet, wie 'Was mache ich, wenn länger über eine Folie gesprochen wird als geplant?' Oder: 'Wie führe ich eine Präsentation auf zwei Bildschirmen durch?'

Für den Profi-User werden die praktischen Ratschläge allerdings wohl wenig Neues bieten. Gleiches gilt für die zehn Übungen - übrigens recht wenige für ein Praxishandbuch -, die äußerst knapp gehalten sind. Warum im Titel die Rede von '100 Tipps & Tricks' ist, wird nicht klar.

Fazit: Der Titel suggeriert zwar das Verfeinern von PowerPoint-Kenntnissen, geeignet ist die Lektüre aber eher für Anfänger. Diese wiederum finden ausführliche, verständliche und gut strukturierte Anleitungen zum Umgang mit diesem Programm.

Von Thorsten Schildt und Gertrud Zeller, 202 Seiten, geb., Beltz, Weinheim 2005, ISBN 3-407-36433-4, 24,90 Euro.
Autor(en): (Dagmar Seidel)
Quelle: Training aktuell 12/05, Dezember 2005
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben