News (Information)

Prüfsiegel

Der BDVT – Berufsverband für Trainer, Berater und Coachs e.V. hat ein neues Prüfsiegel entwickelt: BDVT-empfohlenes Seminar. Damit können sich Trainer die Qualität eines Seminars bescheinigen lassen, das sie selbst entwickelt haben. Im ersten Schritt erfolgt eine methodisch-didaktische Prüfung, im zweiten eine Teilnehmer-Evaluation. Wer besteht, darf das Siegel drei Jahre lang führen, danach wird eine neue Prüfung fällig. Regulär kostet die Erstprüfung 750 Euro, zur Einführung zahlen die ersten fünf Bewerber einen reduzierten Preis von 500 Euro (gültig bis 31.12.2016).

Link zum Flyer, der das Verfahren ausführlich erklärt: bit.ly/2cgpUwK
Quelle: Training aktuell 10/16, Oktober 2016
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben