Newsticker

'ProSales `94': Treffpunkt europäischer Verbände

'Kooperative Marktbearbeitung - Erfolg erfordert neue Strukturen', lautet das Motto der diesjährigen 'ProSales', die vom 10.-11. Mai in Düsseldorf stattfindet. Bei dem vom Bund Deutscher Verkaufsförderer und Trainer (BDVT) ausgerichteten Kongreß geht es um strategische Allianzen in Verkaufsförderung, Trade Marketing, Training, Personalentwicklung und Vertrieb. Was es mit den strategischen Allianzen im Detail auf sich hat, darüber werden verschiedene Referenten sprechen und soll in Workshops diskutiert werden. Auch die europäischen Fachverbände haben ihr Interesse an diesem Thema unterstrichen: Die European Federation of Sales Promotion (EFSP) wird ihre nächste Konferenz ebenfalls auf der 'ProSales' veranstalten. Auch der holländische Verkaufsförderungsverband SPIN und der holländische Trainerverband werden erwartet. Referate zu folgenden Themen runden das Kongreßprogramm ab: 'Operativer Vertrieb/Training/Verkaufsförderung - Spannungsfeld oder ganzheitlich integrierte Einheit?', 'Was kommt nach dem Fortschritt?', 'Effizientes Trade Marketing, die Verbindung von Hersteller und Handelsmarketing', 'Trainerstandards'. Die neue DIN-Norm 9.000 am Weiterbildungsmarkt', 'Qualitätssicherung und -verbesserung aus dem Erfahrungsfundus der Niederlande', 'Kooperation von Marketing, Vertrieb und Training - Chance, Notwendigkeit oder Praxis?'.
Autor(en): (eab)
Quelle: Training aktuell 05/94, Mai 1994
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben