Organisation

Praxistest 'WerteTower'

Werte-Architekten am Werk

Welche Werte sind für uns fundamental: Loyalität und Zuverlässigkeit? Oder doch eher Erfolg und Spaß? Werte im Team zu diskutieren und zu hierarchisieren soll mit einem neuen Trainingsspiel gelingen. Training aktuell hat es getestet.
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Das Angebot: In einem Team die Reflexion über Werte anregen – das will das Spiel 'WerteTower', das jüngst beim Spieleanbieter Metalog Training Tools erschienen ist. Acht Werte – Zielorientierung, Loyalität, Engagement, Qualität, Erfolg, Teamgeist, Spaß und Zuverlässigkeit – sollen die Spieler in Beziehung zueinander setzen und hierarchisieren. Und zwar dadurch, dass sie aus Holzklötzen, auf denen die Werte eingraviert sind, ein mehrstöckiges Gebäude bauen: den WerteTower.

Der TA-Check: Was mir als Erstes auffällt, als ich das Spiel aus der Verpackung nehme, ist sein Gewicht: In einem Holzkoffer sind acht massive Holzklötze mit einer Höhe von etwa 15 Zentimetern untergebracht, außerdem der Kran, mit dessen Hilfe die Klötze aufeinandergesetzt werden. Kein Leichtgewicht.

Die Werteklötze werden in die Mitte der Spielfläche gestellt, die sechs Spieler unseres Tests postieren sich im Kreis darum herum. Jeder von ihnen hat das Ende eines Seils in der Hand. In der Mitte des Spielfelds werden die Seile von einer Holzplatte zusammengehalten, an der der Kran hängt – eine Metallschlinge, mit deren Hilfe die Klötze bewegt werden. Die Spieler müssen gemeinsam den Kran in einen Schlitz in den Klötzen einführen und sie dann mit vereinten Kräften bewegen und aufeinandersetzen – eine wacklige Sache, wie sich herausstellen wird.

Zunächst fangen die Spieletester an, über die acht vorgegebenen Werte zu diskutieren: Welche sollen ins Fundament des WerteTowers, welche in die oberen Etagen? Auf manche Grundwerte kann sich die Gruppe relativ schnell einigen, etwa Zielorientierung. Bei anderen diskutiert sie länger. Kommt etwa 'Erfolg' ins Fundament oder kann er nicht erst dann entstehen, wenn andere Bedingungen erfüllt sind? Nachdem sie sich auf drei bis vier fundamentale Werte verständigt haben, beginnen die Spieler mit dem Turmbau.

Im Test:
  • Produkt: WerteTower
  • Preis: 232 Euro

Anbieter: Metalog Training Tools


Autor(en): Miriam Wagner
Quelle: Training aktuell 03/12, März 2012, Seite 36-37
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben