Newsticker

Personaldienstleister fusionieren

Die US-Personal- und Organisationsberatungsgesellschaft Korn Ferry hat den Personaldienstleister Hay Group gekauft. Der Deal wurde Anfang 2016 perfekt. Bislang hatte sich Korn Ferry vor allem auf internationales Headhunting konzentriert. Mit dem Zukauf wird das Unternehmen nun zum Personaldienstleistungsallrounder mit rund 7.000 Mitarbeitern. Der Schwerpunkt der Hay Group liegt vor allem in den Bereichen Leadership-, Personal- und Organisationsentwicklung. Durch die Fusion steigt Korn Ferry nach eigenen Angaben zum international führenden Personal- und Organisationsberatungsunternehmen auf. 
Quelle: Training aktuell 02/16, Februar 2016
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben