Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Bild zum Beitrag Neues Tool zur Teamentwicklung
© Claudia Thonet

Bilanz fürs Team

Neues Tool zur Teamentwicklung

Bei Teamentwicklungsprozessen wird meist viel geredet – aber längst nicht alles ausgesprochen. Deshalb haben Claudia Thonet und Axel Kamilli die Intervention Teamkonto entwickelt: Sie soll Trainern helfen, unterschwellige Konflikte, Befindlichkeiten und Spannungen sichtbar zu machen.

kostenfrei für Abonnenten
von Training aktuell
komplette Ausgabe
als ePaper: 12,80 EUR

Die eine Kollegin kommt immer zu spät, steckt dafür aber alle mit ihrer guten Laune an. Der Teamleiter ist überkritisch und verteilt gern negatives Feedback – aber er springt sofort in die Bresche, wenn nötig. Ein anderer ist dauernd krank, drückt sich davor, Verantwortung zu übernehmen und macht ständig Fehler, immerhin aber hat er ab und zu wirklich gute Ideen ... Die Mitglieder eines Teams sind meist sehr unterschiedlich, doch jeder trägt auf seine Art dazu bei, dass ein Team funktioniert oder nicht. Deshalb lohnt sich ein genauerer Blick auf die so entstehende Teamdynamik.

Die Intervention Teamkonto ist genau für diese Situation konzipiert. Das Instrument hilft Trainern und Prozessbegleitern, bei einem fortgeschrittenen Teamentwicklungsprozess Erkenntnisse über die Systemdynamik und den Beitrag jedes Einzelnen zum Team zu gewinnen: Im Rahmen des strukturierten Verfahrens können positive und negative Faktoren der Zusammenarbeit thematisiert und anschließend ...

Autor(en): Claudia Thonet, Axel Kamilli
Quelle: Training aktuell 10/15, Oktober 2015, Seite 18 - 20 , 9967 Zeichen

ANZEIGE

Artikel aus Training aktuell 10/15:

Bild zur Ausgabe 10/15
Das Magazin Training aktuell jetzt testen

Suche im Archiv


© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier