Newsticker

Neues Ranking: Anbieter von Führungskräftetrainings im Vergleich

Nach den Unternehmensberatungen Lünendonk und Maisberger & Partner hat jetzt auch die Zeitschrift management & training eine Marktübersicht der führenden Weiterbildungsanbieter in Deutschland erstellt. Anders als bei den bereits existierenden Rankings konzentriert sich die Studie jedoch auf die Anbieter im Bereich Führungskräftetraining.
Insgesamt 98 Institute wurden unter die Lupe genommen und nach Umsatzzahlen verglichen. Zwecks Orientierung auf dem Markt wurde dabei von einem Gesamtvergleich abgesehen: Die Anbieter wurden in vier Segmente unterteilt. Unter den privatwirtschaftlichen Anbietern rangiert das Management Zentrum St. Gallen mit Abstand an der Spitze. Mit seinen Führungskräftetrainings erwirtschaftete das Institut im Jahr 1999 insgesamt 27,9 Millionen Mark. Das Ranking der Anbieter, die aus outgesourcten Bildungsabteilungen entstanden sind, wird mit ebenfalls großem Abstand von der Dekra Akademie GmbH, Stuttgart, angeführt (21 Mio. Mark). Überschaubar stellt sich das Ranking der Konferenzveranstalter dar: Auf der Liste stehen die IIR Deutschland GmbH, Frankfurt, die mit 35 Millionen Mark Spitzenreiter der gesamten Übersicht ist, Management Circle, Eschborn, (14 Mio. Mark) und das Euroforum Deutschland, Düsseldorf, (0,9 Mio. Mark). Im Bereich der öffentlich-rechtlichen Bildungsanbieter schließlich konnte auf Grund mangelnder Daten kein Vergleich nach Umsatzzahlen gemacht werden.
Autor(en): (pwa)
Quelle: Training aktuell 02/01, Februar 2001
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben