Information

Neues Beratungstool

Neun Stufen der Entwicklung

Produktpremiere auf den Petersberger Trainertagen 2012: Das neue Beratungstool 9 Levels soll den Wandel von Werten und Kulturen transparent machen und so die Planung von Changeprozessen erleichtern. Mehr zu Hintergrund und Nutzen des Modells, für das sich ab sofort auch Berater und Trainer zertifizieren lassen können.
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Manager messen gerne. Denn Zahlen versprechen ihnen Sicherheit: Mit ihnen bewerten sie Projekte, begründen Entscheidungen und überzeugen Vorgesetzte und Mitarbeiter. Dinge, die sich nicht messen lassen, werden in den Chefetagen deshalb oft skeptisch beäugt: Soft-Skills, Weiterbildung und Mitarbeitermotivation etwa. Oder die Unternehmenskultur: Obwohl sie allgemein für den Erfolg eines Unternehmens als wichtig erachtet wird, setzt man sich in Firmen kaum ernsthaft mit dem Thema auseinander.

Ein Fehler, glaubt Rainer Krumm: 'Die Unternehmenskultur einer Firma basiert oft auf Erfolgsrezepten aus der Vergangenheit', so der Berater aus Ravensburg. Und das können sich Unternehmen heute nicht mehr leisten. In einem sich ständig ändernden Markt­umfeld müssen Firmen vielmehr wandlungsfähig sein und sich neuen Bedingungen schnell anpassen können – und zwar ohne den festen Kern ihres inneren Wertesystems zu verraten.

Die eigenen grundlegenden Werte sollte eine Organisation deshalb gut kennen – so gut wie ihre  Bilanzkennzahlen oder Produktionsprozesse. Hier setzt das neue Beratungstool 9 Levels an: 'Mit dem Modell lässt sich die aktuelle Wertekultur von Personen und Unternehmen eindeutig erfassen und mit zukünftigen Marktanforderungen abgleichen', verspricht Entwickler Krumm.

Extras:
Fallbeispiel: Anwendung von '9 Levels' in der Begleitung von Führungskräften während eines Change-Projekts
Termintipp: Zertifizierungskurse
Literaturtipp
Autor(en): Sylvia Lipkowski
Quelle: Training aktuell 05/12, Mai 2012, Seite 9-11
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben