Newsticker

Neuer Vorstand der DGSL

Einen neuen Vorstand hat die Deutsche Gesellschaft für suggestopädisches Lehren und Lernen (DGSL) im Mai gewählt. Neue Vorsitzende ist Silvia Schuma, Kommunikationstrainerin und Coach aus Bad Homburg bei Frankfurt. Unterstützt bei der Vorstandsarbeit wird sie von der Fremdsprachen­trainerin Petra Zillmer sowie dem selbstständigen Trainer und Berater Karl Nitzge. Die drei Vorstände wollen der DGSL 'den Weg in das nächste Vierteljahrhundert ebnen und der Weiterentwicklung der Suggestopädie als Lehrmethode ein starkes Forum sichern', heißt es auf der DGSL-Homepage.
Quelle: Training aktuell 07/12, Juli 2012
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben