Organisation

Neue Zertifizierung

Charisma im Werkzeugkoffer

Ein charismatischer Auftritt – wer hätte den nicht gern? Mit dem S.C.I.L.-Konzept soll er in greifbare Nähe rücken: Das Diagnose- und Trainingstool will Wirkung und Wahrnehmung eines Menschen nicht nur analysieren, sondern auch entwickeln helfen. Trainer und Berater können sich nun für den Einsatz zertifizieren lassen.
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Für die Ausstattung ihres viel zitierten Werkzeugkoffers haben Trainer und Berater ein wahres Füllhorn an Tools zur Auswahl. Zahlreiche Typen- und Persönlichkeitstests, Kommunikationsmodelle und Bewertungsinstrumente wollen Weiterbildungsexperten die tägliche Arbeit erleichtern. Seit Jahresbeginn gibt es nun ein weiteres Angebot, für das sich Trainer akkreditieren können: die S.C.I.L.-Performance-Strategie.

Für Frauke Ion, die zu den ersten akkreditierten Nutzern des Tools gehört, eine wertvolle Bereicherung des Instrumenten-Dschungels: 'Dieses Modell misst etwas anderes als alle anderen Tools', findet die Trainerin, die auch Kollegen für den Einsatz der S.C.I.L.-Strategie ausbildet. 'Anders als bei anderen Konzepten geht es nicht um die Persönlichkeit, die Motive oder das Verhalten eines Menschen', erklärt die Kölner Trainerin, die gern mit verschiedenen Tools arbeitet. 'S.C.I.L. hilft vielmehr dabei, die eigene Wirkung zu erkennen und die Kommunikationsbedürfnisse anderer treffsicher einzuschätzen', so Ion.

Die Idee dahinter: Wer die eigene Wirkung kennt und weiß, was das Gegenüber erwartet, kann gezielt sein Auftreten optimieren. Daran glaubt jedenfalls S.C.I.L.-Entwickler Andreas Bornhäußer, der sich seit über 30 Jahren mit der Frage beschäftigt, was einen gelungenen Auftritt ausmacht.

Extra:
  • Infokasten: Ausbildung zum S.C.I.L.-Master
Autor(en): Sylvia Lipkowski
Quelle: Training aktuell 04/13, April 2013, Seite 39-41
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben