Newsticker

Neue Lösung für Web-Konferenzen

Der US-Softwarekonzern Adobe hat eine neue Lösung für Web-Konferenzen auf den Markt gebracht: Adobe Acrobat Connect wurde auf Basis von Macromedia Breeze Meeting entwickelt und zeichnet sich durch einen bequemen Zugang zu den Konferenzräumen aus. Die Nutzer benötigen lediglich einen Webbrowser sowie den Adobe Flash Player, um Meetings abzuhalten. Erhältlich ist die Software in zwei Optionen: Die Hosted Version beinhaltet Werkzeuge wie ScreenSharing, Whiteboard und Chat. Die Professional Version bietet darüber hinaus Funktionen für Meeting-Management und Reporting. In Deutschland ist die Software ab Mitte 2007 zu erstehen.
Autor(en): (stb)
Quelle: Training aktuell 02/07, Februar 2007
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben