Interaktion

Medien – Wissen – Bildung: Augmentierte und virtuelle Wirklichkeiten

Am 25. und 26. April 2019 findet die Tagung Medien – Wissen – Bildung: Augmentierte und virtuelle Wirklichkeiten an der Universität Innsbruck statt. Wissenschaftler, Bildungsanbieter und Pädagogen können gemeinsam diskutieren, welche Bedeutung Augmented und Virtual Reality in Bildungskontexten haben können, und wie sich die Potenziale davon nutzen sowie Risiken minimieren lassen können. In kurzen Vorträgen werden Anwendungsbeispiele und theoretische Grundlagen vorgestellt. Kostenpunkt: 60 Euro. Link: www.uibk.ac.at/medien/mwb2019
Quelle: Training aktuell 03/19, März 2019
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben