Markt

Lünendonk-Marktuntersuchung: Anbieter beruflicher Weiterbildung tendenziell wieder auf Wachstumskurs

'Das dunkle Tal scheint durchwandert. Zumindest ist ein Ende in Sicht.' Mit diesen Worten kommentiert Dr. Heinz Streicher, Berater bei der Lünendonk GmbH, Bad Wörishofen, die Lünendonk-Marktstudie 2006 über die führenden Anbieter beruflicher Weiterbildung. Die von dem Beratungsunternehmen nunmehr zum neunten Mal durchgeführte Marktuntersuchung unter 60 Weiterbildungsanbietern in Deutschland hat ergeben, dass zumindest die Trainingsanbieter für den Bereich Business-Skills sowie die meisten IT-Trainingsanbieter nach einer Schwächeperiode von zwei bis drei Jahren 2005 wieder leichte Wachstumsraten aufweisen. Für 2006 erwarten die von Lünendonk befragten Anbieter ein Umsatzplus von durchschnittlich circa drei Prozent.

Der Konsolidierungsprozess der Anbieter von Langzeitlehrgängen indes - z.B. die DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH, Hamburg, und die Dekra Akademie GmbH, Stuttgart, - ist offensichtlich noch nicht abgeschlossen. Diese Unternehmen sind laut Streicher noch mitten in ihrer Neuausrichtung und der Umstellung ihrer Programme. Da die Bundesagentur für Arbeit (BA) ihre finanzielle Förderung von Qualifizierungs- und Umschulungsmaßnahmen im Zuge der Hartz-Gesetze stark zurückgefahren hat, müssen sie nun andere Geschäftsfelder entwickeln.

Ein weiterer in der Studie hervorgehobener Trend ist die zunehmende Bedeutung outgesourcter Trainingsabteilungen von Wirtschaftskonzernen auf dem Weiterbildungsmarkt. Unter den von Lünendonk ermittelten führenden Weiterbildungsanbietern befinden sich mittlerweile fünf Trainingstöchter großer Unternehmen.

Die Studie, die die Strukturen, Strategien und Planungen der Weiterbildungsanbieter in Deutschland analysiert und statistische Kennziffern zwecks eines Benchmarkings liefert, ist ab Ende Juni 2006 erhältlich. Kostenpunkt: 750,- Euro. Infos erteilt Christine Lang per Telefon.
Autor(en): (pwa)
Quelle: Training aktuell 06/06, Juni 2006
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben