Information

Life Achievement Award für Robert Dilts

Zurück zur Haltung

Robert Dilts ist einer der bekanntesten Vertreter des Neuro­linguistischen Programmierens. Schon bei der Begründung der Kom­munikationsmethoden vor 40 Jahren war der Amerikaner dabei. Seitdem hat ihn NLP nicht wieder losgelassen. Jetzt wurde Dilts für sein Lebenswerk mit dem Life Achievement Award der Weiterbildungsbranche ausgezeichnet.
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
'Ohne Robert Dilts wäre NLP heute nicht das, was es ist: Er hat die Kommunikationsmethoden als einer der Ersten auf den Unternehmenskontext übertragen. Er hat sich Zeit seines Lebens für die Fundierung eingesetzt, er hat sich der Kritik gestellt, und er hat NLP stets weiterentwickelt.' Mit diesen Worten startete die Ehrung von Robert Dilts auf den Petersberger Trainertagen Mitte April in Königswinter. Als die lebende NLP-Legende auf die Bühne trat und den Preis für ihr Lebenswerk in Empfang nahm, wurde manches Auge im Publikum feucht. Auf Anhieb wurde verständlich, was die Jury gemeint hatte, als sie Dilts Auftritt ankündigte: Dilts sei zwar einer der Berühmtesten der Branche, aber 'alles andere als eine Diva'. Und so zeigte er sich auch in Königswinter. 'Gratitude' war das Wort, das Dilts in seiner kurzen Dankesrede wohl am häufigsten benutzte...

Extra:
  • Der Life Achievement Award im Kurzüberblick
Autor(en): Sylvia Jumpertz, Nicole Bußmann
Quelle: Training aktuell 05/15, Mai 2015, Seite 6-7
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben