Newsticker

Lernprogramm: Alles Wesentliche zum Thema e-Learning

Was ist Blended Learning? Was versteht man unter Rapid e-Learning? Was steckt hinter der Abkürzung SCORM? Und was zum Kuckuck ist ein Assessment-Only-Tool? Weiterbildner, die erst jetzt anfangen, sich mit e-Learning zu beschäftigen, haben es angesichts der Flut von neuen Begriffen und Verfahren nicht leicht. Damit sie dennoch in relativ kurzer Zeit einen Überblick über das Gebiet erhalten, hat die e-Learning-Expertin Lore Reß von der Daten + Dokumentation GmbH, Friedberg, jetzt ein Lernprogramm auf den Markt gebracht, das mit Fachbegriffen sowie mit Werkzeugen und Methoden rund um e-Learning vertraut machen will.

Nutzer des interaktiven Lernprogramms 'eLearning - Methoden, Werkzeuge und Prozesse' werden u.a. über die wichtigsten Werkzeuge im e-Learning wie Lernmanagementsysteme, Autorenprogramme, Chatrooms und virtuelle Seminarräume aufgeklärt. Darüber hinaus werden die Grundzüge der Lernprogrammentwicklung und die Verwendungsmöglichkeiten unterschiedlicher Medien dargestellt. Von den Rahmenbedingungen und der Auftragsermittlung über Konzeption und Kursdesign bis hin zur Evaluation lernt der Nutzer ferner die Prozesse eines e-Learning-Projektes kennen.

Dabei werden auch die Tätigkeiten sowie die Qualifikationsprofile der Beteiligten beschrieben. Nicht ausgespart bleibt das Thema 'Qualität und Standards'. So erhält der Nutzer einen Überblick über die gebräuchlichsten Standards, Spezifikationen und Modelle im e-Learning samt der jeweiligen Einsatzbereiche.Wissensabfragen schließen die einzelnen Abschnitte des Lernprogramms ab. Auch werden jeweils weiterführende Quellen und Links genannt. Technische Ausdrücke werden in einem separaten Kapitel erläutert.

Das Lernprogramm ist als CD-ROM für 85,- Euro erhältlich. Als WBT mit dreimonatiger Nutzung und tutorieller Betreuung kostet es 70,- Euro. Möglich ist auch eine Firmenlizenz zum Einsatz in Intranets und Lernplattformen. Eine Demo-Version steht im Internet bereit. Weitere Infos per E-Mail.
Autor(en): (pwa)
Quelle: Training aktuell 12/05, Dezember 2005
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben