Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Bild zum Beitrag Leonardo Corprate Learning Award für Otto Scharmer
© Leonardo-Award / Franz Pfluegl

Presencing als Führungsmethode

Leonardo Corprate Learning Award für Otto Scharmer

Im September 2016 wurde C. Otto Scharmer mit dem Europäischen BiIldungspreis Leonardo als Vordenker ausgezeichnet. Die Ehrung verdankt er seiner 'Theorie U', einem Führungskonzept, das sich auch zur Begleitung von Veränderungs­projekten eignet und auch im Training und Coaching einsetzen lässt. Roland Hess erklärt wie.

kostenfrei für Abonnenten
von Training aktuell
komplette Ausgabe
als ePaper: 12,80 EUR

Otto Scharmer beschäftigte sich lange mit der Frage, wie Lernen und Veränderung möglich ist, wenn die Erfahrungen, die man in der Vergangenheit gemacht hat, für die Zukunft keine Gültigkeit mehr haben. Das ist insbesondere dann der Fall, wenn sich die bisherige Welt so dramatisch verändert, dass die Antworten, die für vergangene Situationen auf Basis gemachter Erfahrungen stimmig gewesen wären, nicht mehr helfen. Dann sind wir gezwungen, Antworten für die Zukunft aus einer anderen Quelle zu erforschen. Wir müssen Neuland betreten.

Für Führungskräfte liegt dieses Neuland in ihnen selbst: Es ist die schöpferische innere Quelle, aus der heraus ihre Handlungen und Entscheidungen entstehen – und die sie meist selbst nicht kennen. Scharmer bezeichnet diese innere Quelle als blinden Fleck. Ihn zu erkennen, repräsentiert den ersten Schritt zur Entwicklung neuer Handlungsansätze, so Scharmer: 'Indem Führungskräfte ihre Aufmerksamkeit auf diese Quelle richten und …


Extras:
  • Kurz & knapp: Der U-Prozess
  • 4 Ebenen des Zuhörens
  • Literaturtipp

Autor(en): Roland Hess
Quelle: Training aktuell 11/16, November 2016, Seite 16 - 19 , 13588 Zeichen

ANZEIGE

Artikel aus Training aktuell 11/16:

Bild zur Ausgabe 11/16
Das Magazin Training aktuell jetzt testen

Suche im Archiv


© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier