Newsticker

Kurzfilme im Training

In Kurzfilmen steckt viel Potenzial für Lern- und Weiterbildungsprozesse. Davon zumindest ist Barbara Kramp aus Bad Vilbel überzeugt. Mit ihrem neu gegründeten Unternehmen 'Methode Film' will sie dafür sorgen, dass Kurzfilme in Trainings künftig eine ähnliche Akzeptanz wie Spiele erlangen. Die Lernexpertin vertreibt nicht nur an die 25 Kurzfilme, sie berät Trainer auch bei der Auswahl der Filme für bestimmte Seminarthemen. Zudem veranstaltet sie Seminare zu Themen wie 'Wie kann man Kurzfilme in der Weiterbildung einsetzen?' und 'Kurzfilme im Methoden-Mix'. Infos im Internet.
Autor(en): (pwa)
Quelle: Training aktuell 10/05, Oktober 2005
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben