Newsticker

Kompetenz im Konfliktcoaching

Die Trigon Entwicklungsberatung, Graz, will Coaches bei der Arbeit an Konfliktsituationen von Coachees unterstützen. Zu diesem Zweck hat der österreichische Seminaranbieter den neuen Kurs 'Konfliktcoaching' ins Programm aufgenommen. Hier sollen die Teilnehmer sich mit den wichtigsten Modellen aus dem Konfliktmanagement nach Friedrich Glasl auseinandersetzen. Im Anschluss stehen konkrete Coachingsituationen auf dem Programm. Diese sollen durch Rollenspiele, Bewegungsübungen und künstlerische Methoden vorweggenommen und geübt werden. Termine: 29. bis 31. Januar 2007 (Wien), 23. bis 24. April 2007 (Lenzburg), 11. bis 13. Juni 2007 (München). Kosten: 890,- Euro. Infos per Telefon.
Autor(en): (com)
Quelle: Training aktuell 12/06, Dezember 2006
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben