Newsticker

Jubiläumskongress Supervision und Coaching

Am 19. und 20. September 2014 findet in Hannover der Jubiläumskongress 20 Jahre European Association für Supervision and Coaching (EASC) statt. Die Veranstaltung widmet sich der Frage 'Supervisoren und Coachs – die modernen Nomaden?' und lädt in Vorträgen und Workshops dazu ein, über die Zukunft der Branche zu diskutieren. Themen sind unter anderem die zunehmende Komplexität der Arbeit, interkulturelle Kompetenz in der Supervision sowie personale und organisationale Resilienz. Bis zum 17. August beträgt die Teilnahmegebühr für Mitglieder 170 Euro und für Gäste 190 Euro, danach 180 bzw. 200 Euro.
Quelle: Training aktuell 08/14, August 2014
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben