Newsticker

Jahreskongress Personalentwicklung: Die Konferenz zum Buch

Normalerweise geht das so: Zuerst findet eine Fachkonferenz statt, und im Anschluss gibt es dann ein Buch, das alle Expertenbeiträge zum Nachlesen bereithält. Das F.A.Z.-Institut hat sich nun für eine andere Reihenfolge entschieden: Statt dem Buch zur Konferenz bietet es die Konferenz zum Buch an.

Das Buch, um das sich alles dreht auf der 'Jahreskonferenz Personalentwicklung 2006', ist das 'Jahrbuch Personalentwicklung', das seit 15 Jahren im Luchterhand Verlag erscheint und von Karlheinz Schwuchow (Professor für Internationales Management an der Hochschule Bremen) und Joachim Gutman (Geschäftsführer der GLC Glücksburg Marketing + Communication GmbH) herausgegeben wird.

Das Jahrbuch, dessen aktuelle Auflage am 25. Oktober 2006 in Frankfurt a. M. auf dem Kongress präsentiert wird, ist inhaltlicher Ausgangspunkt der Veranstaltung. Zum einen sollen die PE-Trends thematisiert werden, die die Herausgeber ausgemacht haben. Zum anderem will das Treffen den Autoren die Gelegenheit geben, ihre Praxisberichte und Forschungsergebnisse persönlich vorzustellen. So spricht Dr. Jens Mueller-Oerlinghausen von McKinsey & Company über 'HR als Partner des Topmanagements'. Dr. Martin Möhrle, Chief Learning Officer der Deutschen Bank, berichtet über 'Personalentwicklung in der Globalisierung'. Erwartet wird ein kleiner Kreis von rund 50 Personalexperten.

Die Teilnahme kostet 895,- Euro. Die Anmeldung erfolgt per E-Mail.
Autor(en): (com)
Quelle: Training aktuell 09/06, September 2006
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben